Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Ur leiwand – die besten Nachwuchslöschmeister des Landes in Wien

Unter dem für „Provinzler“ anfangs doch etwas gewöhnungsbedürftigen Motto „Ur leiwand!“ ging am 24. und 25. August der 22. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Wien Stadlau „über die Bühne“.

Im Rahmen des Bundesbewerbes fand an beiden Tagen unweit des Bewerbsplatzes das Wien-Xtra Ferienspiel unter der Devise „Helfen können ist cool!“ statt. Die vielen gekommenen großen und kleinen Besucher konnten zahlreiche Einsatzfahrzeuge besichtigen, selbst „Feuer“ löschen und mit der Drehleiter einen Blick von oben auf das Veranstaltungsgelände werfen. Bei Mitmachstationen der Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie Magistratsabteilungen erfuhren die Mädchen und Buben Wissenswertes über das vielfältige Aufgabengebiet der Hilfsorganisationen. Anschauen konnte man sich auch eine „im Einsatz“ befindliche angeheizte alte Dampfspritze. 

Am ersten Tag ging es für die besten Nachwuchslöschmeister und Nachwuchslöschmeisterinnen aus allen Bundesländern Österreichs, darunter die Jugendgruppe Hinterberg aus der Gemeinde Tragwein, nach einem Gruppenbild im Fotocorner zum Trainingsdurchgang auf den Bewerbsplatz am Hauptspielfeld und der Laufbahn auf dem Sportplatzgelände des FC Stadlau. Der angekündigte Regen erreichte Wien gerade zum Zeitpunkt der Eröffnungsfeier des 22. Bundesfeuerwehrleistungsbewerbes, sodass diese unter der überdachten Tribüne durchgeführt wurde.

Bericht und Bilder von HAW Erwin Summerauer