Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Tierrettung in Harterleiten

Kuh durch Holzabdeckung von Güllegrube gebrochen.

Am 03.10.2020 wurde die Feuerwehr Kefermarkt zu einer Tierrettung nach Harterleiten alarmiert. Eine Kuh war durch eine morsche Holzabdeckung einer Güllegrube gebrochen und musste gerettet werden. Der sich vor Ort befindliche Landwirt, hat mittels einem Vakuum Fass die Güllegrube ausgepumpt und unterstützte die Feuerwehr Kefermarkt um Einsatzleiter Hauptbrandinspektor Peter Maier mit dem Frontlader seines Traktor bei der Rettung der Kuh. Zur vorsorge wurde der Tierarzt Mascher aus St. Oswald bei Freistadt hinzugezogen, welche im Anschluss das Tier untersuchte. Die Kuh erlitt nur leichte Verletzungen und ist wohl auf. Die Feuerwehr Kefermarkt stand mit 3 Fahrzeugen und 20 Mann ca. 1,5 Stunden im Einsatz.

Bilder und Informationen von der Feuerwehr Kefermarkt

Bericht von OAW Alexander Grünhagen / AFKDO Freistadt-Süd