Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Stadtlöschmeister-Urgestein feierte Neunziger

Die Vollendung seines 90. Lebensjahres gefeiert hat Ehren-Oberbrandinspektor Johann Wegerer im Kreise seiner Kameraden im Rahmen der monatlichen Feuerwehr-Seniorenstammtischrunde im Braugasthof Freistadt.

Einige der elf gratulierenden Stadtlöschmeister, die zusammen ein Lebensalter von fast 800 Jahren aufweisen, haben den Johann nahezu sein ganzes nun bald 70-jähriges „Feuerwehrleben“ lang in kameradschaftlicher und freundschaftlicher Verbundenheit begleitet. Zur Geburtstagsfeier gekommen ist auch Oberbrandinspektor Paul Wirtl. Er überbrachte die Glückwünsche vom Kommando und den aktiven Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Freistadt.

Geburtstagskind durfte Fass anschlagen

Von der Kellnerin mit einem Lederschurz eingekleidet sollte der Jubilar, wie im Braugasthof täglich am Abend üblich, ein Fasserl Kellerbier anschlagen. Das erledigte aber gekonnt der hilfsbereite Ehren-Oberbrandinspektor Ernst Kuttner. Zwei Mal tupfte der Ernst mit dem Schlegel auf den Zapfhahn und dann trieb er diesen mit einem gewaltigen Schlag und ohne die Umstehenden „zu taufen“ ins Fass.  

Übrigens, initiiert hat den nun bereits seit fünf Jahren bestehenden Feuerwehr-Seniorenstammtisch in Freistadt Ehren-Abschnittsbrandinspektor Manfred Zeinlinger. Und er ist derzeit der Jüngste von den sozusagen immer noch feurigen „Stadtlöschmeistersenioren-Stammtischbrüdern“.

Bericht und Bilder von HAW Erwin Summerauer