Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Rückblick auf 2019 der Freiwilligen Feuerwehr Zeiss

Am 2. Februar 2020 fand im Zeughaus der Feuerwehr Zeiss, die diesjährige Vollversammlung mit zahlreichen Mitgliedern und Ehrengästen statt.

70 anwesende Kameraden und Kameradinnen darunter auch die Jugendgruppe, 6 Ehrengäste unter ihnen Bezirks-Feuerwehrkommandant Oberbrandrat Thomas Wurmtödter und Bürgermeister Christian Denkmaier sowie 3 Angehörige konnten von Kommandant Hauptbrandinspektor Thomas Kreindl begrüßt werden. 

Im vergangenen Jahr wurde die Feuerwehr Zeiss zu 5 Brandeinsätzen und 8 technischen Einsätzen alarmiert. Um diese Einsätze professionell und unfallfrei bewältigen zu können wurden zahlreiche Übungen, Schulungen, Aus- und Fortbildungen besucht und abgehalten. Im Zusammenhang mit diversen Veranstaltungen, wie zum Beispiel der Ball im Jänner oder dem Heldenlauf im August wurden insgesamt ca. 8000 ehrenamtliche Stunden geleistet.

Ein neues Jugendmitglied sowie 4 aktive Mitglieder, darunter 2 neue Kameradinnen, wurden durch Hauptbrandinspektor Thomas Kreindl angelobt und ebenfalls 5 Beförderungen ausgesprochen

Auch etliche Ehrungen wurden ausgesprochen.

Die Feuerwehr – Verdienstmedaille des Bezirkes in Bronze: Brandmeister Hofstadler Franz, Oberlöschmeister Leitner Gottfried und Löschmeister Karl Weidinger jun.

Für die 40 jährige Mitgliedschaft  an: Oberlöschmeister Pflügl Josef, Hauptbrandmeister Reindl Markus, Ehren-Brandinspektor Überegger Robert, Ehren-Hauptbrandinspektor Weidinger Hermann und Löschmeister Weidinger Karl jun.

Ehren-Hauptbrandinspektor Zarzer Franz wurde für die 60 jährige Mitgliedschaft die OÖ Feuerwehr-Ehrenurkunde und in Würdigung besonderer Verdienste die Florianmedaille des OÖ. LFV verliehen.

Bericht und Bilder HBM Peter Leitner / Feuerwehr Zeiss

veröffentlicht durch OAW Alexander Grünhagen / AFKDO Freistadt-Süd