Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Jährliche Atemschutzübung in Sandl absolviert

Die diesjährige Abschnitts-Atemschutzübung des Abschnitt Freistadt Nord wurde heuer von der Freiwilligen Feuerwehr Pürstling ausgetragen.

Hauptbandinspektor Martin Hildner und Atemschutzwart Manuel Etzlstorfer organsierte und arbeiteten die drei Szenarien aus. Brand im Obergeschoss, Personenrettung aus einem Hackschnitzelbunker und der Geschicklichkeitsparcours forderten die 15 Atemschutztrupps aus dem Abschnitt.

 

Hauptaugenmerk heuer war die Atemschutzüberwachung wo bis zu 4 Trupps gleichzeitig überwacht werden mussten, durch das gut ausgebildete Team der Püstlinger Feuerwehr und der Pölz-Box konnte die Herausforderung auch gemeistert werden.

 

Durch die strengen Covid-19 Vorschriften musste leider die gemeinsame Schlussveranstaltung abgesagt werden, denn hier konnten sich immer die Kameraden gegenseitig austauschen.

 

Ein großes Dankeschön gilt der Feuerwehr Pürstling für die super Ausarbeitung der Atemschutzübung.

 

Informationen und Fotos OAW Herbert Kohlberger / Abschnitt Freistadt-Nord

Bericht und Publikation OAW Daniel Fleischanderl / Abschnitt Freistadt-Nord