Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Frontalzusammenstoß nach missglücktem Überholmanöver

Nach einem missglückten Überholmanöver auf der B 310 mussten am 15. Jänner 2018 zwei schwerverletzte Pkw-Lenkerinnen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Eine 41-Jährige aus Pisek (Tschechien) fuhr um 18:50 Uhr mit ihrem Pkw auf der Mühlviertlerstraße in Richtung Grenzübergang Wullowitz. Im Ortschaftsbereich von Kerschbaum, Gemeinde Rainbach im Mühlkreis, versuchte sie in einer langgezogenen Rechtskurve ein Sattel-Kfz zu überholen. Dabei stieß sie mit ihrem Fahrzeug gegen den entgegenkommenden Pkw einer 49-Jährigen aus Kirchschlag. Der Pkw der 41-Jährigen schleuderte gegen das Sattel-Kfz und kam schwer beschädigt links neben der Fahrbahn zum Stillstand. Der Pkw der 49-Jährigen überschlug sich und landete in der Wiese. Die 41-Jährige, die im Fahrzeug eingeklemmt wurde und die 49-Jährige erlitten schwere Verletzungen und wurden von der Rettung in das Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert. Die Feuerwehren Rainbach, Kerschbaum und Summerau waren im Einsatz.

Informationen & Fotos von OAW Daniel Fleischanderl / AFKDO Freistadt-Nord und OAW Mario Kienberger / AFKDO Freistadt-Süd