Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

FMD Lehrgang in Waldburg

Im April 2022 wurde der FMD Lehrgang (Feuerwehr-Medizinischer-Dienst) wieder im Feuerwehrhaus Waldburg abgehalten. An diesem Lehrgang nahmen 26 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner des Bezirk Freistadt erfolgreich teil.

Die Ausbildung zum Feuerwehr-Ersthelfer (FMD ehemals SAN) besteht aus zwei Teilen, wobei der erste  aus dem 16-stündigen Erste-Hilfe-Grundlehrgang, in der Regel beim Roten Kreuz absolviert wird. Dieser wird nach aktuellen Lehrplänen unterrichtet und durch eine entsprechende Bescheinigung bestätigt. Diese ist notwendig, um an der Feuerwehr spezifischen Zusatzausbildung zum Feuerwehr-Ersthelfer teilnehmen zu können. Diese Zusatzausbildung ist der zweite Teil und besteht aus insgesamt sieben Modulen, welche an zwei Samstagen im April (02.+ 09.04.2022) abgehalten wurde. Hautamtswalter Karl Altmann, Bezirks-Fachbeauftragter SvE Alois Kapplmüller, Oberamtswalter Johannes Stellnberger und Bezirks-Feuerwehrarzt Mag. Dr. Peter Wienerroither vermittelten den Teilnehmern das notwendige Fachwissen. Am Ende des Lehrgangs gab es eine Erfolgskontrolle, welche sämtliche Teilnehmer bestanden. Auch bei diesem Lehrgang konnte erneut die weiße Fahne gehisst werden.

Bericht und Bilder von OAW Alexander Grünhagen / AFKDO Freistadt Süd