Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Drei einsatzreiche Tage in Freistadt

Sonntag, Montag und Dienstag hieß es für die Florianis der Feuerwehr Freistadt eine Vielzahl von Einsätzen abzuarbeiten.

Am Sonntag, den 25.07.2021 erwischte das Unwetter Freistadt und Umgebung mit voller härte. Zu gleich bei 14 Einsätzen musste die Feuerwehr Freistadt ausrücken. Der Großteil waren umgestürzte Bäume, wobei sich einer so hartnäckig erwies, dass sogar der Kran der Feuerwehr Bad Leonfelden angefordert werden musste und selbst dieser an seine Grenzen stieß. Auch zur Unterstützung der Feuerwehr Waldburg wurde alarmiert. Die Einsätze dauerten bis in die Nacht.

Selbst am Montag gab es keine Pause. Am frühen Nachmittag wurden die Florianis zu weiteren Sturmschäden und einer Straßenreinigung durch ein auslaufendes Güllefass gerufen. Auch hier stand man erneut bis spät in den Abend im Einsatz.

Der Dienstag sollte etwas ruhiger verlaufen. Am Abend wurde zu einem überfluteten Keller alarmiert. Mittels Tauchpumpen und Nasssaugern konnte dieser rasch abgearbeitet werden.

Bilder der FF Freistadt

Bericht von OAW Alexander Grünhagen / AFKDO Freistadt Süd