Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

63 Gruppen kämpften bei Flutlicht um den Sieg

Den Sieg beim 11. Flutlichtbewerb in Deutsch-Hörschlag, Gemeinde Rainbach/Mkr., in der Wertung Bronze sicherte sich Prendt Elmberg 1 mit einer fehlerfreien Zeit von 30,62 Sekunden. Zweiter wurde Erdmannsdorf 2 (34,84 fehlerfrei), knapp dahinter auf Platz drei Lichtenau 1 (36,46 fehlerfrei).

Schmiedgassen 2 mit einer fehlerfreien Zeit von 37,17 setzte sich vor Veitsdorf 1 (37,86 fehlerfrei) und Zwettl an der Rodl 1 (38,64 fehlerfrei) in der Wertung in Silber durch.  Alle drei Gruppen kommen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung.
In der Frauenwertung gewann Julbach Damen vor Windhaag Damen und Veitsdorf Damen.
Der Tagessieg geht aber an die Bewerbsgruppe Prendt-Elmberg 1 mit 921,8 Punkten.
Die Highlights beim 11. Flutlichtbewerb in Deutsch-Hörschlag waren, dass alle Daten der Gruppen auf einem Chip gespeichert wurden, bzw. auch die Schlechtsekunden an der LED-Wand angezeigt worden sind.
Weitere Informationen unter: http://www.flutlichtbewerb.at/

Bericht und Bilder von LM Daniel Fleischanderl, FF Wullowitz