Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

100 jähriges Gründungsfest der FF Wienau

Am Sonntag 14. August lud die Feuerwehr Wienau (Gemeinde Weitersfelden) zur Feier des 100 jährigen Bestandsjubiläums. Zahlreiche Ehrengäste aus Feuerwehr und Politik sowie 194 Feuerwehrkameradinnen und Kameraden aus 17 Feuerwehren folgten der Einladung.

 

Bei herrlichem Wetter konnte der Festakt abgehalten werden. Kommandant Peter Haunschmied verwies in seiner Festrede auf die hervorragenden Leistungen seiner Kameraden und der Bevölkerung von Wienau. So wurde die Feuerwehrhaussanierung und der Anbau für Gerätschaften in Eigenregie durchgeführt und bei dem im Jahre 2018 angekauften Kleinlöschfahrzeug Selbstkosten in der Höhe von 60.000 € übernommen.

Die FF Wienau hat aktuell eine Mannschaft von 84 Aktiven, 16 Reservisten und fünf Feuerwehrjugendmitglieder.

Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Michael Hutterer hob in seiner Festrede die hervorragenden Leistungen und die positive Einstellung der Feuerwehr sowie die Wichtigkeit von "Dorffeuerwehren" hervor.

Die von der Feuerwehr herausgegebene Festschrift spiegelt den Werdegang der letzten 100 Jahre und fand großen Zuspruch. Bürgermeister Franz Xaver Hölzl wurde mit dem Florian des Landes Oberösterreich in Bronze ausgezeichnet.

Die Feier fand einen gemütlichen Ausklang im Festzelt in dem auch am nächsten Tag noch ein Frühschoppen veranstaltet wurde.

Bericht und Bilder von OAW Franz Rosinger, AFKDO Unterweißenbach
Publiziert von OAW Georg Riernößl, AFKDO Pregarten