Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Bewerbe 2018

  • Bewerbe 2018

  • Bewerbe 2018

  • Bewerbe 2018

Aktuelle Einsätze in fr

Verkehrsunfall durch Fahrbahnglätte

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 31. Dezember 2017 auf der L1444 zwischen Liebenau und Maxldorf.

Ein 25-Jähriger aus Liebenau lenkte am 31. Dezember 2017 gegen 18 Uhr einen Pkw auf der L1444 von Liebenau kommend Richtung Maxldorf. Am Beifahrersitz befand sich eine 23-Jährige ebenfalls aus Liebenau. Vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit und Fahrbahnglätte kam der Lenker im Ortsgebiet von Liebenau mit dem Pkw ins Schleudern, rechts von der Fahrbahn ab, fuhr die Böschung hinab, kippte auf die rechte Fahrzeugseite und kam zwischen zwei Bäumen zum Stillstand. Der 25-Jährige konnte zu diesem Zeitpunkt selbstständig das Fahrzeug verlassen. Die Beifahrerin blieb im Fahrzeug eingeklemmt. Sie wurde von den Feuerwehren Liebenau und Liebenstein aus dem Fahrzeug geborgen. Beide wurden von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Freistadt gebracht.

Informationen & Fotos von OAW Mario Kienberger / AFKDO Freistadt-Süd