Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Bewerbe 2017

    Mistlberg, March,
    Leopoldschlag, Weitersfelden

  • Bewerbe 2017

    Mistlberg, March, 
    Leopoldschlag, Weitersfelden

  • Bewerbe 2017

    Mistlberg, March, 
    Leopoldschlag, Weitersfelden

  • Bewerbe 2017

    Mistlberg, March, 
    Leopoldschlag, Weitersfelden

  • Bewerbe 2017

    Mistlberg, March, 
    Leopoldschlag, Weitersfelden

  • Bewerbe 2017

    Mistlberg, March, 
    Leopoldschlag, Weitersfelden

Aktuelle Einsätze in fr

Mit 10.000 PS unterwegs

Am Samstag hatten die Campteilnehmer Gelegenheit, eine Tauruslok der Österreichischen Bundesbahnen im Bahnhof Summerau zu besichtigen und sogar ein kleines Stück am Führerstand mitzufahren.

Und diese wohl einmalige Gelegenheit nutzen mehr als 400 Jungflorianis und ihre Betreuer und Betreuerinnen. Brandrat Bruno Duschlbauer hatte zwischen dem Camp in Zulissen und dem Bahnhof Summerau einen Shuttledienst mit zwei Mannschaftstransportfahrzeugen eingerichtet, der von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr ununterbrochen im Einsatz war.

Sicherheit im Gleisbereich ist oberstes Gebot

Bevor die Nachwuchslöschmeister zur Lok gehen durften wurden sie von Campleiter „Bobby“ Anton Eibensteiner über die Gefahren im Gleisbereich unterwiesen. Die Kommandanten Reinhard Jung (FF Unterwald) und Martin Pflügl (FF Windhaag/Fr), beide beruflich ÖBB-Lokführer, informierten in Gruppen zu jeweils fünf Buben und Mädchen auf den beiden Führerständen über die stärkste und schnellste Lok der ÖBB. Und auch der Fahrdienstleiter zeigte in Zugpausen seinen Arbeitsplatz und informierte die Jungflorianis über seine verantwortungsvolle Aufgabe.

Bericht und Bilder von HAW Erwin Summerauer