Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Feuerwehr-Ersthelfer-Weiterbildung

    21. Oktober in Wartberg

  • Funklehrgang

    28. Oktober in Sandl

  • Feuerwehr-Ersthelfer-Ausbildung

    18. November in Waldburg

Aktuelle Einsätze in fr

Feuerwehrhaussegnung in Hagenberg

Von Diakon Bruno Fröhlich gesegnet wurde das neue Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Hagenberg.

Kommandant Konrad Remplbauer konnte zum Festakt Abordnungen vieler Feuerwehren aus dem Abschnitt Pregarten sowie von der Partnerfeuerwehr Putzbrunn (Bayern), Vertreter mehrerer örtlicher Vereine, die zahlreich gekommene Bevölkerung von Hagenberg und eine große Anzahl an Ehrengästen, darunter Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner, Nationalratsabgeordneter Nikolaus Prinz, Landtagsabgeordneter Peter Handlos, Bundesrat Michael Lindner, Landesbranddirektor-Stellvertreter Robert Mayer, Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz, Brandrat Harald Dobusch und Bürgermeister Edwin Klostermeier aus Putzbrunn, willkommen heißen.

Zwei Kameraden mit Ehrenring ausgezeichnet

Mehr als 6.500 ehrenamtliche Arbeitsstunden haben die Feuerwehrleute beim Bau ihres neuen Feuerwehrhauses geleistet. Einen „Löwenanteil“ dabei erbrachten die Kameraden Ehren-Amtswalter Alfred Auer und Hauptbrandmeister Roland Rockenschaub. Ihnen wurde von Kommandant Konrad Remplbauer mit dem Ehrenring der Freiwilligen Feuerwehr Hagenberg gedankt. Und für mehrere Kameraden und einer Feuerwehrfrau gab es im Rahmen der offiziellen Eröffnungsfeier auch ein persönliches Danke von Bürgermeisterin Kathrin Kühtreiber-Leitner für ihre großartigen Leistungen bei der Errichtung des neuen Feuerwehrhauses.

Bäume zur Erinnerung

Der 1. Bürgermeister der Gemeinde Putzbrunn Edwin Klostermeier hatte einen Apfelbaum als Geschenk mitgebracht und Mitglieder des Rotaryclubs Aisttal-Hagenberg pflanzten nach dem Festakt einen Blutahornbaum unweit des Feuerwehrhauses. Bevor der Wurzelballen mit Erde bedeckt wurde, kam auch unser Bezirks-Feuerwehrseelsorger August Aichhorn aus Pregarten sozusagen zum Einsatz. Hochwürden „segnete“ das Bäumchen mit einem Kübel Wasser.

Weitere Informationen und Bilder unter: http://www.feuerwehr-hagenberg.at/

Bericht und Bilder von HAW Erwin Summerauer