Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Dorflöschmeister zogen Bilanz

Bilanz über das Berichtsjahr 2017 zogen die freiwilligen Helfer der Feuerwehr St. Peter, Gemeinde Waldburg.

Kommandant Erich Lukas konnte bei der 113. Vollversammlung im Gasthaus Brunngraber neben vielen Kameraden und der einzigen Kameradin, Vizebürgermeister Josef Eilmsteiner, Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz sowie Pflichtbereichskommandant Klaus Binder (FF Waldburg) und Hauptbrandinspektor Christian Wagner (FF Schwandt-Freudenthal) willkommen heißen.

Die 40 Mitglieder zählende Wehr, darunter sechs Kameraden im Reservestand, wurde im Berichtszeitraum zu drei Brandeinsätze und neun technischen Hilfeleistungen alarmiert. 1.400 für Übungen, Schulungen, Lehrgänge und Weiterbildungen aufgewendete Stunden stehen zu Buche.

Hannes Haunschmid konnte von der Jugend in den Aktivstand übernommen werden und Kommandant Erich Lukas hat ihn zum Feuerwehrmann befördert.

Verdiente Kameraden ausgezeichnet

Löschmeister Walter Kreil erhielt für 25-jährige Mitgliedschaft die Dienstmedaille des Landes Oberösterreich.

Für ihre großartigen Leistungen im Dienste der Feuerwehr hat Oberbrandrat Franz Seitz die Kameraden Amtswalter Andreas Pühringer und Amtswalter Raimund Kaiser mit der Bezirks-Verdienstmedaille in Bronze ausgezeichnet. Mit der Florian-Ehrenmedaille in Bronze wurde Erwin Summerauer für sein langjähriges Wirken als Hauptamtswalter für Öffentlichkeitsarbeit gedankt.

Übrigens, Bürgermeister Ing. Michael Hirtl, er ist Löschmeister bei der Feuerwehr St. Peter, war an der Versammlungsteilnahme wegen eines erfreulichen familiären Termins verhindert.

Bericht und Bilder von HAW Erwin Summerauer