Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in fr

Alte Kameradschaft rostet nicht

Auf Initiative von Ehren-Hauptbrandinspektor Fritz Pürerfellner aus Rauchenödt und Ehren-Hauptbrandinspektor Erich Pröll aus Summerau haben sich unlängst in Leopoldschlag die ehemaligen Kommandanten im Abschnitt Freistadt Nord getroffen.

Dieses im zweijährigen Intervall stattfindende Treffen fand heuer zum dritten Mal statt. Am Programm stand eine Wanderung entlang des Töpferweges mit Besichtigung des Hafnerhauses und dann ein geselliger Abschluss im Gasthaus Preinfalk. „Ich bin für den sportlichen Teil und der Fritz ist für den geselligen Teil zuständig“, informierte der Erich. Just beim Abmarsch am Marktplatz in Leopoldschlag prasselte ein Gewitterregen nieder. So marschierte die Gruppe der Ehrenkommandanten mit ihren Frauen schnurstraks zum Hafnerhaus um dies, gestärkt mit einem Stamperl „Feuerwasser“, zu besichtigen. Und nachdem nun wieder die Sonne vom Himmel lachte, führten die Ehren-Hauptbrandinspektoren Johann und Fritz Hoffelner ihre Kameraden samt Anhang auf den Töpferweg. Beim geselligen Abschluss gedachte man der vier in den vergangenen zwei Jahren verstorbenen Altkommandanten und Bezirks-Feuerwehrkommandant Franz Seitz informierte über Neuerungen im Feuerwehrwesen. Das nächste Treffen der ehemaligen Feuerwehrkommandanten im Abschnitt Freistadt Nord findet in zwei Jahren in Windhaag/Fr. statt.

Bericht und Bilder von HAW Erwin Summerauer